zur Startseite StartseiteAnfahrtKontaktImpressum

Schnellkontakt

Telefon 0 73 08 / 4 12 22
Telefax 0 73 08 / 4 12 33
 
 
 
 

Geschäftszeiten

Montag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr
Dorfstraße 8, 89278 Nersingen
 

Tasteninstrumente

 

Ein Tasteninstrument ist ein Musikinstrument, bei dem der Instrumentalist Töne durch Anschlagen einer Taste indirekt erzeugt.

Durch die Bewegung der Taste wird ein Mechanismus in Gang gesetzt, der dann die eigentliche Klangerzeugung hervorruft. Der Instrumentalist hat die Finger also nicht direkt am klangerzeugenden Element anliegen. Bei den Instrumenten der westlich-abendländischen Musik sind üblicherweise weiße und schwarze Tasten auf einer Klaviatur angeordnet. Andere Anordnungen findet man beim Knopfakkordeon oder dem Bandoneon, bei denen statt der Tasten Knöpfe bedient werden. Bei den meisten Tasteninstrumenten sind durch die Tastatur die spielbaren Töne in ihrer Tonhöhe festgelegt, ein Hinübergleiten von einem Ton zum anderen (Glissando) ist nicht möglich.
Allen Tasteninstrumenten ist gemeinsam, dass sich die Tondauer vom Drücken bis zum Loslassen der Taste exakt steuern lässt (allerdings stellt bei Klavier und Cembalo das Ausklingen der Saite eine natürliche Grenze für die Tondauer dar). Abhängig von der Bauart des spezifischen Tasteninstruments sind weitere musikalische Parameter durch das Spiel beeinflussbar:

Beim Klavier lässt sich die Lautstärke durch den Anschlag sowie eingeschränkt die Klangfarbe durch die Pedale beeinflussen.
Bei der Orgel und dem Cembalo sind Lautstärke und Klangfarbe indirekt, nämlich durch die Registrierung, beeinflussbar.

Auf den meisten Tasteninstrumenten können mehrere Töne zugleich gespielt werden, sie sind also Harmonieinstrumente.

 

Schnupperunterricht

Für interessierte Kinder besteht jederzeit die Möglichkeit eine Schnupperstunde bei der entsprechenden Fachlehrkraft zu besuchen. Terminvereinbarung über das Büro der Musikschule.weiterlesen ›››
 
zum Verband Deutscher Musikschulen e.V.
zum Verband Bayrischer Sing- und Musikschulen e.V.