zur Startseite StartseiteAnfahrtKontaktDatenschutzImpressum

Schnellkontakt

Telefon 0 73 08 / 4 12 22
Telefax 0 73 08 / 4 12 33
 
 
 
 

Geschäftszeiten

Montag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr
Dorfstraße 8, 89278 Nersingen
 

1993 bis 1994

 

1993 
Das Akkordeon-Orchester feierte sein 15-jähriges Bestehen mit einer Geburtstagsparty. Zu Gast war das Akkordeon-Orchester Gundremmingen.

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Musikschule fand in der ev. Kirche in Nersingen ein festliches Konzert für Blechbläser und Orgel statt. Es spielten Lehrer der Musikschule.

Der Festakt wurde im 1. Teil von Schülern und Ensembles der Musikschule und den Festreden von Herrn Landrat Schick, Herrn Bürgermeister Wegerer und der 1. Vorsitzenden Frau Stürzl gestaltet, im zweiten Teil spielten die „ Jollies“ zum Tanz auf und stellten mit einer fantastischen Mitternachtsshow ihr solistisches Können unter Beweis.
21 Lehrkräfte unterrichteten 340 Schüler im Einzel- und Gruppenunterricht, davon 166 Schüler in Ensembles.
Bei den Neuwahlen zur Vorstandschaft wurde Paul Raiser 2. Vorsitzender.
Die Ensemble-Mitglieder der Musikschule nahmen an einer Ungarnreise teil.
Die Musikschule nahm aktiv an den Feierlichkeiten zum 850sten Geburtstag der Gemeinde Nersingen teil: 1. Eröffnung mit großem Blechbläserensemble, 2. Empfang im Rathaus mit dem Blechbläserquartett, Eröffnung der Fotoausstellung mit dem Saxophonquartett und Auftritt beim Festakt.

Das Blechbläserquartett spielte in Hettstedt und Quedlinburg anlässlich eines Partnerschaftsbesuches des Landkreises.

Die Satzung, Gebührensatzung und Geschäftsordnung der Musikschule wurden überarbeitet und aktualisiert.

Schüler der Musikschule gestalteten ein Weihnachtskonzert in der Gemeindehalle.

1994
Das Saxophonquartett und das Klarinettenquartett spielten beim schwäbischen Musikschultag in Vöhringen.

Beim ASM-Landesentscheid in Bamberg erreichten das Blechbläserquartett einen 1. Rang mit Auszeichnung und das Saxophonquartett einen 1. Rang.
Um fürs Frühjahrskonzert fit zu sein, fuhr das Akkordeon-Orchester zum 1. Probenwochenende auf den Bruckhof bei Illertissen. Der Chor „ Les Harmonieux“ war der Stargast bei diesem Konzert mit unseren Akkordeonisten.
Thomas Sälzle, Saxophon und Johanna Spengler, Orgel, gaben ein Konzert in der ev. Kirche in Nersingen.

Zum Muttertagskonzert in der Gemeindehalle spielten Solisten und Ensembles unserer Musikschule zusammen mit ihren Lehrern.

Rege Teilnahme am Musikwettbewerb, musikalische Umrahmung verschiedener Veranstaltungen.

Die „Serenade“ im Juni fand im Schulhof der Grund- und Hauptschule Straß statt. Die Gäste wurden mit Schmankerln verwöhnt. Den musikalischen Genuss boten das Jugendakkordeon-Orchester, die Bläsernachwuchsgruppe und „Opus One“, die Bigband der Musikschule Weißenhorn.

„ Die Vogelhochzeit ” der MFE Kinder war der Auftakt einer Reihe von Singspielen, und schon bei der ersten Veranstaltung dieser Art war die Gemeindehalle bis auf den letzten Platz besetzt. Das Lehrerquintett der Musikschule umrahmte einen Gottesdienst im Glacis in Neu-Ulm.

Unter der Leitung von Thomas Sälzle wurde eine Jazz-Band gegründet. Beim Jahreskonzert stellten die Preisträger des Wettbewerbes ihr Können unter Beweis.

Ab Oktober bot unsere Musikschule als einzige im Landkreis Musikerziehung für Behinderte an. Geistig und körperlich behinderten Kindern wurde die Möglichkeit einer musikalischen Förderung geboten, betreut von Herrn Haber und Frau Grammatikov.

Für die Kinder der Musikalischen Grundausbildung und der Musikalischen Früherziehung mit den Lehrern Herrn Piri und Herrn Haber kam der Nikolaus im Rahmen einer Weihnachtsfeier in die Gemeindehalle.

 

Dienstag, 14.09.2021 Schulstart

für alle Unterrichtsfächer Präsenzunterricht, es gelten die 3G-Regelnweiterlesen ›››

Schnupperunterricht

Für interessierte Kinder besteht jederzeit die Möglichkeit eine Schnupperstunde bei der entsprechenden Fachlehrkraft zu besuchen. Terminvereinbarung über das Büro der Musikschule.weiterlesen ›››
 
zum Verband Deutscher Musikschulen e.V.
zum Verband Bayrischer Sing- und Musikschulen e.V.